1. Herren

Schleswig-Holstein-Liga

Unsere 1. Herren ist ein leistungsorientiertes, lustiges und ehrliches Team, bestehend aus Herren bis Mitte 30, die die gelbe Filzkugel mit viel Spaß und Können über das Netz prügeln. Jeder unserer Spieler hat den Ehrgeiz, sein bestes Tennis zu spielen. Dennoch ist uns vor allem der Zusammenhalt untereinander und Spaß miteinander wichtig. Nach einem anstrengenden Match stoßen wir gerne mit Jung und Alt auf das eine oder andere kühle Bierchen an und feiern zusammen. Wenn ihr Bock auf eine coole Truppe habt, seid ihr herzlich willkommen. Wir sagen: " Nur der Club".

Fotos Saison 2018/19Spielplan Winter 2019/20Spielplan 2020

2. Herren

Klasse 2

Obwohl sich in unserem Team einige der talentiertesten Tennisspieler Schleswig-Holsteins versammelt haben, steht bei uns der Spaß im Vordergrund. Der Club wurde für viele Spieler schnell zur zweiten Heimat und das Miteinander und die Freude am Spiel mit der gelben Filzkugel ist genauso wichtig wie die Leistung auf dem Court. Unsere Mannschaft besteht aus jungen Herren im Alter von Mitte 20 bis Mitte 30. Wir kämpfen und beißen immer mit Emotion und Herz und spielen unter dem Motto: "Die Gang ist mein Team". In diesem Sinne: "Prost!"

Fotos Saison 2018/19Spielplan Winter 2019/20Spielplan 2020

Team-News

1. Herren  schaffen Aufstieg in die Schleswig-Holstein-Liga

Nachdem im Sommer 2019 der Klassenerhalt in der Landesliga Schleswig-Holstein gelang, konnte nun auch im Winter der Aufstieg in die Schleswig-Holstein-Liga erreicht werden. (jr)

1. Herren schaffen Klassenerhalt

Die erste Landesliga-Saison der Herren bleibt nicht die einzige. Glückwunsch zum Klassenerhalt! Mit einem deutlichen 9:0 konnte man sich am Samstag gegen die Mannschaft aus Timmendorf durchsetzen und dank gleichzeitiger Niederlage von Glinde in Ahrensburg die Abstiegsränge verlassen. (ah)

1-2-3 gute Laune" bei den Herren des LTHC: Triple-Aufstieg 2018

Drei Herrenmannschaften des Lübecker Tennis- und Hockey Clubs e.V. starteten mit der hohen Zielsetzung des Aufstiegs in die Sommersaison 2018. Die Aufstiegsmission konnte im September erfolgreich abgeschlossen werden.