Aktuelles

 

Mai 2017 Mit Dennis Roloks haben wir ab dieser Saison einen neuen engagierten Trainer für Kinder und Erwachsene.
Januar 2016

Für die Schüler des C.J.Burckhardt-Gymnasiums, der Gotthard-Kühl-Schule und der Grundschule Schönböcken bieten wir im Rahmen des „Schul-netzwerks St.Lorenz Nord“ eine regelmäßige Tennis-AG an.

Diese findet montags von 14.00-15.30h in der Sporthalle am Neuhof der GKS statt. Gern bringen unsere Trainer Volker Raabe und Victor Protasowizki den Schülern das Tennisspielen näher und freuen sich auch über neue Teilnehmer.

Weitere Informationen gibt es bei Volker Raabe unter 0170-4961048.

Juli 2015

 

Eine erfolgreiche Saison mit dem Aufstieg in die nächst höhere Klasse haben die Junioren, die Herren30 und die Herren40 - Mannschaft gespielt.

Ganz stark haben sich darüber hinaus unsere Damen60 mit dem 2. Platz in der Nordliga präsentiert.

Dieser berechtigt zum Relegationsspiel in die Regionalliga.

 

30.08.2014 Damen 60 steigen in die Nordliga auf
28.02.2014

Jimmy Bärwald, eines unserer ersten Vereins-Mitglieder und langjähriger Tennis-Trainer, wird zum Ehren-Mitglied ernannt.

09.-14.Juli 2012

Traditionelles Rotspon-Cup Turnier für Herren 65, 70 und 75

28. April 2012

Tennis für Jeden! Ein toller Tag mit vielen Gästen.

November 2011

Jana Wrembel belegt bei den Kreismeisterschaften in der Altersklasse U21 den 3.Platz

Februar 2011

Rudi Stübs wird Nebenrunden-Sieger H75 bei den DM in Essen

Winter 2010/11

Herren 70 werden Landesmeister

10. Juli 2010

60 Jahre LTHC

März 2010

Ernennung unseres 1.Vorsitzenden Manfred Kley zum Ehren-Mitglied. Zeitgleich Würdigung durch den Verband mit der „Silbernen Ehrennadel“

Winter 2008/09

Herren 70 werden Landesmeister

Winter 2008/09

Herren 40 steigen in die Landesliga auf

August 2008

Inga Jensen und Nils Andersen werden zum 7. Mal Stadtmeister im Mixed. 

Sommer 2008

Die Herren 30 schafft den Aufstieg in die Landesliga

Sommer 2007

Mit großem Engagement werden bei einer Vielzahl von Aktionen 7.450,- € für UNICEF gesammelt.

Sommer 1873

Die 2.Herren 65 steigt auf